Termine

  • Arbeitskreis in Hamburg

    Was sind Gesetze?

    Wiederholungen alle 2-Wochen jeden Dienstag - 3 Termine.
    Dienstag, 26. Juni 2018 - 19:00 Uhr

    in den Vereinsräumen des ROS e.V.
    Rehhoffstraße 1-3, 20459 Hamburg
    - Kostenbeitrag nach Absprache -

    In diesem Fortsetzungskurs geht es darum, die Struktur von Gesetzessystemen zu begreifen, und zwar vorwiegend am Beispiel physikalischer Gesetze: Eine zunächst unübersehbare Vielfalt von Gesetzen reduziert sich bei systematischer Betrachtung auf einige wenige Grundzusammenhänge, welche nicht mehr physikspezifisch sind, sondern allgemeine Wirklichkeitszusammenhänge - und in diesem Sinne Weltgesetze - darstellen.

  • Vortrag in Hamburg

    Selbstorientierung

    Dienstag, 03. Juli 2018 - 19:00 Uhr

    In seinen Briefen über die Ästhetische Erziehung des Menschen konstatiert Friedrich Schiller, dass alles wirkliche Spielen in der wechselseitigen Abstimmung, d.h. in der Harmonisierung von Stoff und Form besteht: Der „spielende Mensch“ hat es fortwährend mit der Formung von Stoff und der Verlebendigung von Formen zu tun.

    Der Stoff des menschlichen Lebens besteht in einer Vielzahl unterschied-lichster (äußerer und innerer) Erlebnisse, die dem Menschen unmittelbar gegeben sind; die Form ist der Sinn, den er diesen Erlebnissen zu geben vermag, indem er sie als Momente eines geordneten Ganzen begreift. Die Möglichkeit der Selbstorientierung des Menschen hängt demnach davon ab, wesentliche Prozesse und Strukturen seines Lebens erkennen und reflektieren zu können, um sie seinem selbstbestimmten Handeln zugrunde zu legen.

    Anhang: PDF icon Hamburg Juli 18.pdf